Daily Text Oktober 2018

by

you are the journey tattoo girl poland Kurzurlaub
In letzter Zeit ist mir aufgefallen, wie viel möglich ist, wenn man sicht nicht mit der ersten Antwort zufrieden gibt.
Wenn man nicht alles für „gesetzt“ hinnimmt.
Wenn man diesen einen Schritt weiter geht und nach einer Lösung sucht, um sein Ziel zu erreichen.
Wenn man sich was Originelles einfallen lässt, anstatt nur passiv dahinzudümpeln und die Antwort inhaliert (siehe Post vor 2 Tagen).
You create your reality.

Wenn du eine Lösung suchst, dann findest du sie auch. Mal schneller oder langsamer, aber es gibt immer eine.

Von angeblich geschlossenen Dachterrassen (hahahaha, die haben tatsächlich versucht mich abzuwimmeln, wäre fast umgekippt vor Lachen), zu teuren Angeboten bis angeblich nicht vermietbaren Parkplätzen oder Bücher die es in Deutschland angeblich „nicht“ gibt….(aaahahahaha, wieder fast umgekippt)….oder mein Lieblingshummus der aus dem Sortiment genommen worden sein soll….
Die Liste kann man unendlich weiterführen…

Wer suchet der findet.
Where focus goes energy flows.
Bla bla. Du weißt schon was ich meine…

Hinterfrage deine Grenzen.
Sonst bist du am Ende der große, starke Elefant, der denkt, dass die Minieisenkette zu stark für ihn ist (haha, das ist ja wieder mein Lieblingsbeispiel von Jorge Bucay -> siehe Bücherliste).

Hab einen wunderbaren, einzigartigen und grenzenlosen Freitag
Ganz viel Liebe
Miez


 

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. OK weiter